Hallo Welt!

Nachdem wir uns schon anderswo über WordPress.com und die neue Strategie bei den kostenlosen Blogs geärgert haben, sind wir jetzt auch hier auf einen eigenen Server umgezogen, um die aufdringliche Werbung zu vermeiden. WP.com wirft den Usern immer mehr Knüppel zwischen die Beine, mittlerweile wird auch der Download erschwert (muss erst entpackt werden), bei den Bildern ist der Import zuerst fehlgeschlagen. Dann doch noch Anleitung gefunden – jetzt scheinen die Bilder nachzuladen.

Ich vermisse die früheren Themes, die noch irgenwie eine persönliche Note hatten. Die aktuell erhältlichen wirken oft klobig (Schrift und Widgets) und haben meist schrille Farben, selten ein sanftes Grün und braun (Naturaffin), teils Standardfunktionen, die ich so nicht möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.